Wer unter Menschen nur einen Engel sucht, der findet kaum Menschen. Wer aber unter Menschen nur Menschen sucht, der findet gewiß einen Engel. (Moritz Gottlieb Saphir)

Wenn wir in uns horchen hören wir die Engel sprechen, wie sie uns leise auffordern Dinge zu tun oder Wege zu gehen. Diese Engelbilder sind eine dieser Aufforderungen. Sie sind für alle, die sich erinnern - für alle, die durch den Schleier die Umrisse erkennen  und in sich ein Universen tragen.

Ich wünsche jedem mit "seinem" Engelbild, dass er die leise Stimme hört ... und wir gemeinsam den Mut haben,  die Einladung anzunehmen und umzusetzen.
 

Ein so oft vorher angekündigtes Jahr wie das Jahr 2012 n. Christus ist wohl noch nie vorgekommen. Was sollen wir uns wünschen? Viel Erfolg? Alles Gute? Guten Rutsch? Irgendwie klingt dies in Anbetracht der universellen Vorankündigung einfach zu profan und fast schon etwas zynisch möchte man meinen. Also, was wünsch ich Ihnen? Oder Sie sich selbst? Ich habe lange darüber nachgedacht und hier kommts:

Ich wünsche uns, dass wir anerkennen, dass die Liebe bereits da ist. Das Licht sich ausbreitet und zwar unaufhörlich. Wir unsere Aufmerksamkeit jeden  Tag nach innen richten und sehen können - das himmlische Königreich aller Wesen, in uns. Dies ist die Freikarte und der Zugang. Ja bis wir soweit sind, machen wir unsere Erfahrungen, Prozesse und Reinigungsaktionen... und konstant wird unser Wesen erhoben in die feineren Atmosphären, langsam aber stetig... unaufhörlich

Herzlich, Petra Grünig

 
Studio:
Petra Grünig
KOI Design
Dorfstrasse 35
ch-3652 Hilterfingen (Schweiz)

Tel   +41 (0)33-221 12 46
Mob +41 (0)78-735 41 63
 
 
Bestellformular


Facebook-Name: Angelsinprogress